Information ausblenden
Hallo Kirmesfan, um alle Beiträge und Bilder sehen zu können, bitte kostenlos registrieren. Auch mit eurem Facebook Account möglich.

Presse Ärger auf Crange: Hunderte Autos von Kirmes-Besuchern abgeschleppt

Dieses Thema im Forum "Presseartikel" wurde erstellt von Michael M., 11. August 2017.

  1. Florian Jung Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    803
    Ich stelle jetzt mal eine andere Rechnung auf,was günstiger ist.Beziehe das auf mich und meine Familie.
    Wir sind elf Personen,Fahrt mit zwei Autos zum Phantasialand und die Parkgebühren rechne ich nicht!
    489 Euro würde mich der Eintritt dort kosten,ohne Rabatte,muss natürlich in den Ferien fahren,heisst für alle lange Wartezeiten,ob man da schafft`Den Eintritt wieder raus zu bekommen`,bezweifel ich!
    Ich bin ganz sicher,weil wir die Erfahrung ja auch schon gemacht haben,das mir ein Tag auf der Kirmes billiger ist und mehr bringt als ein Tag im Park mit soviel Leuten!
    Da relativieren sich die Preise schonmal,die Schausteller kommen mir auf Anfrage meistens preislich sehr entgegen wenn die sehen das es alles für eine Familie ist!Vor allem an den Kika!
    Und wenn ich mit den Grossen einmal den OL fahre für 7,50 Euro ist das nicht teuer,weil mehr wie eine Fahrt z.B.in Black Mamba schafft man bei gutem Wetter in den Ferien auch nicht immer!
    Und zudem bin ich noch jemand der an traditionellen Achterbahnen,wo man einfach auf der Schiene fährt mehr Spass hat wie an den Supermodernen,weil diese Bahnen noch meine Kindheit begleitet haben!
    Man muss also schon genau abschätzen was einem günstiger ist!
    Aber auch mal zum eigentlichen Thema:5 Euro fürs Parken ist doch völlig normal,bezahlst du fast bei jedem Stadion!
    Wenn ich zwei-dreihundert Euro auf der Kirmes lasse dann sind mir die fünf fürs Parken völlig egal!
    Ausserdem kostet der Unterhalt solcher Parkflächen auch Geld!
    Das sind meist Flächen die sehr gerne bebaut würden um Wohnraum zu schaffen und noch mehr Geld zu kassieren!
    Und diejenigen die abgeschleppt wurden sind es selber Schuld!In Zeiten der Sicherheitskonzepte gibt es Gründe warum bestimmte Strassen frei bleiben müssen,im Notfall sind das Fluchtwege und wichtige Zubringer für Rettungsdienste!
    Wer das nicht begreift muss halt fürs Abschleppen bezahlen,zum Wohle aller Festbesucher!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2017
    Blama, kurt86, Soundmachine und 3 anderen gefällt das.
  2. SpecialM20 Moderator

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    3.165
    Man geht von mann und Frau aus...Du hast 9 Kinder Flo?:eek::eek:
     
    Soundmachine und Florian Jung gefällt das.
  3. SpecialM20 Moderator

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    3.165
    Ich sehe es aber ähnlich...Wir sind immer zu 3...ich und ich und meine Freundin...Da mache ich mir selten Gedanken ob ich nun 5€ fürs Parken bezahle...was ist heutzutage noch umsonst...
     
  4. Florian Jung Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    803
    Gut aufgepasst!
    Ja,neun Kinder,die haben sich auch heute schon alle ihr Kirmesgeld auszahlen lassen!Vielleicht wär Phantasialand doch billiger gewesen!Laugh1
     
  5. SpecialM20 Moderator

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    3.165
    wenn es Kirmesgeld gibt hast du ab heute 10 Kinder :p::KKII::KKII
     
  6. Florian Jung Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    803
    Musst nur morgen um 14 Uhr hier sein,da kommt es auch nicht mehr drauf an!
     
    Soundmachine, Ralf Gawlick und SpecialM20 gefällt das.
  7. ThrillFreak Verifizierter User

    Registriert seit:
    27. Februar 2015
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    954
    11!(y)
     
    Soundmachine, Florian Jung und SpecialM20 gefällt das.
  8. ghosttrain 5 Jahre aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    8.143
    Auf dem Dorf ist halt nicht so viel los! Und in diesem Fall würde es mich nicht mal wundern,wenn Alle 9 Monate nach der Kirmes Geburtstag hätten . . .
     
  9. Andie Stammuser

    Registriert seit:
    3. Juli 2013
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    100
    Du Honk ,Wanne-Eickel ist kein Dorf,weis ja nicht aus welchem Kuhdorf du kommst.
     
  10. SpecialM20 Moderator

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    3.165
    Richtig lesen hilft !
     
  11. Soundmachine Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    277
    Um nochmal zum Thema zu kommen :

    Crange ist ja schon eine Großveranstalltung und die 5,-€ Parkgebühren gegenüber 200,-€ abschleppen rechnen sich definitiv.
    War jetzt auch schon 3 mal dort und habe immer für 5,-€ einen vernünftigen Parkplatz bekommen.

    Und die Abschleppfirma Klotzbach die ich selbst kenne die dort Falschparker entsorgen, nehmen halt auch nur die handelsüblichen Gebühren für alle Falschparker wenn diese abgeschleppt oder auch umgesetzt werden müssen.
    Und sorry Leute,aber wer auf so einer Veranstaltung im Parkverbot steht ist selber schuld.
     
  12. Egbert Lezius 5 Jahre aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    184
    12 . Du hast mich vergessen, bin dein Sohn aus erster Ehe.
     
  13. Aufbauer Andre Kirmes Fan 5 Jahre aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1.283
    Unabhänig vom Falschparken. Ich bin ja bereit einen Obolus zu fürs parken zu bezahlen. Aber wenn ich fürs parken auf einer ungepflegten Brachfläche jedes jahr mehr bezahlen soll verliere ich auch einfach die Lust. Und da kann mir keiner was mit steigenden Kosten erzählen..... Das ist oftmals reine Profitgier.
     
  14. Patrick Jost Stammuser Verifizierter User

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    9.579
    Hehe, da stehen doch genug Schilder in Crange und Umgebung rum, dass an einigen Stellen Parkverbot herscht. Wer da dann parkt ist selber Schuld. Wie oben schon geschrieben ist Crange doch ganz gut mit Bus und Bahn zu erreichten. Wir finden eigentlich immer irgendwo einen Parkplatz, nehmen dann aber auchmal einen Fußmarsch von so 15-20 Minuten in Kauf.
     
    ghosttrain gefällt das.
  15. ghosttrain 5 Jahre aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    8.143
    Ich persöhnlich zahle keine 5 Euro,um auf einer "ungepflegten Brachfläche"zu parken,sondern dafür,daß ich vom Auto in unter einer Minute zum Kirmesplatz gelange ! Und im Fall Crange ist es wol Sache der dorz ansässigen firmen,in welchem Zustand sie ihr Betriebsgelände halten . . .
     
  16. Daniel Rose Stammuser

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    730
    Wir Parken immer an der Kartbahn in Herne,dann in die Bimmelbahn zum Platz!:D
    Nur auf dem Rückweg das Stück gelaufen sind,da es uns zu viel Gedränge an der Station war gegen Abend!
    Kurze noch Kompakt ist für ihr Alter und den Weg über es sich auf meiner Schulter bequem machen konnte!
    Beim Düstermühlenmarkt bezahle Ich nichts fürs Parken auf den Wiesen,da wird halt ebend 5-10min gelaufen und auf nem Wirtschaftsweg geparkt!
    Den bei Regenwetter Parke Ich nicht auf die Felder drum herum,denn dann heißt es Trecker mit Kette dran und das Auto sieht wie Sau aus!Negativeeeeeeeeeeeeeee
     
    ghosttrain gefällt das.
  17. ghosttrain 5 Jahre aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    11.489
    Zustimmungen:
    8.143
    Oh ja! Vom Parken auf Wiesen und Äckern bei diversen Stoppelmärkten und ländlichen Veranstaltungen kann ich auch in Lied singen."Bei"Regen wetter nicht,und "nach"Regenwetter auch nicht . . .Betrifft aber weniger Innenstadtveranstaltngen . . .
     
    ThrillFreak gefällt das.

Diese Seite empfehlen