Information ausblenden
Hallo Kirmesfan, um alle Beiträge und Bilder sehen zu können, bitte kostenlos registrieren. Auch mit eurem Facebook Account möglich.

Neuheit Löffelhardt- 2.Booster

Dieses Thema im Forum "Neuheiten & Veränderungen" wurde erstellt von Timo Riecken, 8. April 2017.

  1. Marc Paßlack ....ist oft hier Verifizierter User

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    8.604
    wann war das unter Barth mit James Bond?
     
  2. schnuffl1979 ...ist neu dabei 5 Jahre aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    70
    Ich persönlich wieß nicht was ich glauben soll. Ich persönlich gehe stark davon aus, das der zweite Booster gar nicht auf die Reise gebracht wird. Meine Vermutung "Ersatzteillager". Ich glaube nicht, daß man diverse Teile einfach so bestellen kann bzw. ohne weiteres bekommt. Gehe von einem Schnäppchenkauf aus, deswegen kann man sich einen "zweiten" Booster in die Halle stellen.
     
    Geroniemo, ghosttrain und WAF? gefällt das.
  3. Volksfestfan3000 Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    1.662
    Aber wenn doch auf facebook steht das er reisefähig gemacht wird , dann wird es ja wohl auch so sein. Außerdem hat die Familie Löffelhardt ja Erfahrung mit Boostern , also denke ich das er bestimmt auf die Reise gehen wird wenn alles gut läuft.
     
    Marc Paßlack gefällt das.
  4. Rainer Wallenfang Verifizierter User

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.304
    Der James Bond Film "Octopussy" lief 1983. Die Schrift heute am Geschäft ist original aus dem Film. Das Monster 3 ist Baujahr 1985 und das letzte unter der Regie von Anton Schwarzkopf unmittelbar vor dem Konkurs. Das weiß ich von einem ehem.Mitarbeiter. Zuerst unter Barth war auf der Rückwand tatsächlich die passende Thematisierung. Der stand nämlich direkt noch 1985 in Düren!. Barth&Markmann war erst viel später.
     
    kirmesnarr gefällt das.
  5. Talgat Diaminov Suchti 5 Jahre aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2012
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1.052
    Ich hoffe er kommt auf die reise und bin auf die Thematisierung gespannt. wobei ich gleich sagen muss, noch ein ghost ride würde ich übertrieben finden. Der braucht eine eigene Thematisierung
     
    Henner gefällt das.
  6. Volksfestfan3000 Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    1.662
    Steampunk wäre ja ganz nett und neu auf der Kirmes
     
  7. ThrillRider97 Stammuser

    Registriert seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    444
    Momentan ist Steampunk in der Tat noch neu, aber wenn der Jules Verne-Tower vollständig thematisiert ist, dann ist dieser das erste Geschäft in einer solchen Optik (y)

    Mir würde sowas beim Booster auch gut gefallen! :sneaky:
     
  8. AK74 Verifizierter User

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    3.912
    Zustimmungen:
    1.410
    Ach ist es das? Das war es vielleicht vor einem Vierteljahrhundert mit Mr. Schäfers Old Flying Machine, die Züge dieses Genre aufwies und zudem voll thematisiert war.
     
    Henner, christian79, J.P. und 7 anderen gefällt das.
  9. Maurice Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    die sind aber zu tief !
     
  10. kurt86 Stammuser

    Registriert seit:
    22. März 2013
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    1.659
    Villeicht lässt man sich auch einfach passende anfertigen? schonmal dadrann gedacht? :D
     
  11. Olliniho Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    272
    Hoffentlich gibt es zwischendurch mal ein paar Bilder vom aktuellen Stand der Umbauarbeiten :)
     
    Holgi61 und Henner gefällt das.
  12. locker17 Stammuser

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    87
    Hoffe ich auch, aber ich denk mal das diese erst richtig in der Winterpause anfangen werden :)
     
  13. KirmesjunkeeNBG 10 Jahre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    5.696
    Zustimmungen:
    6.078
    Warum sollte es ein sehr großes Problem mit Ersatzteilen geben. Die Firma HUSS existiert doch noch.
     
    Henner gefällt das.
  14. Florian Jung Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    993
    Weil Huss nichts mehr an Teilen auf Lager hat!
    Beim Umzug von Bremen nach Ungarn ist ein Ausverkauf gewesen!
    Alles musste raus!
    Da hat Ahrend ja auch alles für die Umgestaltung des Take Off in Booster erworben!
    Wenn man jetzt Ersatzteile braucht sind es Sonderanfertigungen,die kosten richtig viel Geld!
    Deswegen hat Hartmann ja auch mehrere Teppiche gekauft,zum ausschlachten!
     
  15. Reisender45 Stammuser

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    156
    Wenn du 1001Nacht von Hartmann meinst liegste Falsch weil das kein Huss Geschäft ist sondern ein Weber Geschäft! Bei Weber mag das sein weil diese Geschäfte in kleinen Stückzahlen gebaut waren und nicht sehr Lange Hergestellt wurden! Weber war Ex Mitarbeiter bei Huss Hat sich dann Selbständig gemacht und Baute Ähnliche Geschäfte wie Huss sein Rainbow bzw Ranger bloß Kompakter und andere Antriebe wie Huss ! Auch das Gleichstellen der Fahrgastgondel beim Teppich war Anders aber Besser als der von Huss !
     
    KirmesjunkeeNBG und Henner gefällt das.
  16. Florian Jung Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2016
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    993
    Das ist mir alles bekannt!Meinte das mit Hartmann auch eher so,das es im Allgemeinen günstiger ist noch alte Exemplare zuzukaufen,als Ersatzteile herstellen zu lassen!Wobei wir da wieder bei Huss wären,weil Huss nach Weber`s Geschäftsaufgabe die Rechte an den Patenten usw.von Weber übernommen hat!
     
    ghosttrain gefällt das.
  17. Olliniho Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    272
    Verstehe die Diskussion von wegen Ersatzteillager gerade nicht wirklich! Auf der Facebook Seite von Löffelhardt steht doch eindeutig geschrieben, dass der zweite Booster neu thematisiert wird und auch auf Reise gehen soll. o_O

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;)
     
  18. daniell Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    109
    Weber / Huss. Weber war nie "Mitarbeiter" bei Huss, sondern schon immer eine eigenstädnige Firma gewesen.
    Wo und wie soll Hartmann noch einen weiteren Teppich erworben haben ? Das halte ich für ein Gerücht.
     
    Breaker001 gefällt das.
  19. mabusa Stammuser

    Registriert seit:
    10. Februar 2013
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    290
    ... und Weber wurde später von Huss aufgekauft und die 1001 Nacht waren teilweise auch noch im Huss Programm. Ich meine da mal ein Datenblatt gesehen zu haben. Wie dem auch sei hat Huss noch ein Lager in Bremen und hat auch noch Ersatzteile für viele Anlagen auf Lager. Allerdings in kleiner Stückzahl und zu überhöhten Preisen. Wenn man etwas spezifisches braucht kann es durchaus sein das das erst angefertigt werden muss. Das dauert dann wirklich ewig.
     
  20. Sven W. Stammuser 5 Jahre aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    255
    Weiß schon jemand mehr zum Überschlag "Calypso" ?
     
    Henner gefällt das.

Diese Seite empfehlen