Alte Kirmesbilder

Marc Paßlack

Marc Paßlack

....ist oft hier
Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
22. Mai 2012
Beiträge
2.924
Reaktion:
16.133
keine Ahnung, wohin damit, aber hier könnte es passen :D

der alte Festplatz in Köln-Deutz (heutiger Standort der Lanxess-Arena und Stadtverwaltung).

Bild mit freundlicher Genehmigung von Volker Dennebier

44304574_319938685494536_408567792053256192_o.jpg
 
ghosttrain

ghosttrain

Stammuser
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
10.751
Reaktion:
11.378
der alte Festplatz in Köln-Deutz (heutiger Standort der Lanxess-Arena und Stadtverwaltung).
Ob der gut gelegen war? Keine Ahnung.
Ob der schön war? Keine Ahnung.
Ob der gut erreichbar war? Keine Ahnung.
Aber Himmel,Arsch und Zwirn - es war zumindest ein "echter,richtiger" Festplatz,mit Fläche für mehrere große Attraktionen und vernünftiger Wegeführung und nicht son Promenaden-Bürgersteig,der nur schmale Randbebauungen zulässt und wo man jedem anderen Besucher mindestens 2 Mal über den Weg läuft . . . .
 
Marc Paßlack

Marc Paßlack

....ist oft hier
Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
22. Mai 2012
Beiträge
2.924
Reaktion:
16.133
Klar war der gut gelegen, eben da wo jetzt dir Lanxess-Arena steht. In unmittelbarster Nähe zum Deutzer Bahnhof, dem Aufbauende der A59 und der Strassenbahn.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.135
Reaktion:
1.916
ich hab diesen Platz geliebt. Groß,voller Fahrgeschäften und Erinnerungen! was hat da nicht alles schon gestanden! Die Enterprise von Krause/barth,als sie nagelneu war! Die außergewöhnliche Dshunke. Das einzige Calypso mit 5 Gondelkreuzen Moulin Rouge. und so weiter.....
Das war früher mal der Verkehrsübungsplatz Köln Deutz.Dahinter direkt das Bahngelände und dahinter die Chemische Fabrik Kalk.
Es war vor kurzem im Gespräch,einen sonst als Großparkplatz genutzen Platz als Kirmesplatz zu verwenden. Doch rund um Bauhaus und Polizeipräsidium ist Wohnbebauung entstanden,was wiederum heissen würde: Beschwerden! Also lässt man es wie es ist zwischen den Rheinbrücken.
 
Kevin Leppien

Kevin Leppien

Stammuser
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
13. Mai 2005
Beiträge
460
Reaktion:
2.101
Es war vor kurzem im Gespräch,einen sonst als Großparkplatz genutzen Platz als Kirmesplatz zu verwenden. Doch rund um Bauhaus und Polizeipräsidium ist Wohnbebauung entstanden,was wiederum heissen würde: Beschwerden! Also lässt man es wie es ist zwischen den Rheinbrücken.
Doch nicht etwa dieses "Loch" an der Gummersbacher Straße/Ecke Walter-Pauli-Ring, gegenüber des Polizeipräsidiums, auf dem wir 2016 mit dem Zirkus des Horrors standen und im letzten Herbst Flic Flac gastierte?
 
R

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.135
Reaktion:
1.916
Doch nicht etwa dieses "Loch" an der Gummersbacher Straße/Ecke Walter-Pauli-Ring, gegenüber des Polizeipräsidiums, auf dem wir 2016 mit dem Zirkus des Horrors standen und im letzten Herbst Flic Flac gastierte?
Nein,aber direkt dahinter bis an das Bahngelände und gegenüber der Zufahrt zum Odysseum/Bauhaus. Der Plan wurde verworfen und nun steht da ein Bürogebäude(wir haben in Köln ja auch viiiel zu wenig Bürofläche!) und rechts vorm Polizeipräsidium hat die GAG Wohnhäuser errichtet. Kalk kannst Du in Sachen Kirmesplatz jetzt vergessen!
 
Marc Paßlack

Marc Paßlack

....ist oft hier
Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
22. Mai 2012
Beiträge
2.924
Reaktion:
16.133
Gibt es denn evtl noch Kirmesfotos vom alten Kölner Kirmesplatz ? Evtl sogar welche aus dem Riesenrad ? Würde mich sehr freuen ..
Habe nur diese hier von der letzten Veranstaltung im Herbst 1995

Arnoux.jpgRobrahn - Frisbee.jpgMarkmann - Nessy.jpgKaiser - Traumboot 1.jpgKleiner-Weber, Köln.jpgSchöneseifen, Köln.jpg

Habe mal grob den Rundlauf und die Teilbeschickung vom Herbst 1995 rekonstruiert, wobei ich mir beim Verlauf im hinteren Bereich auf Höhe Frisbee, 5er-Looping und Breakdance nicht sicher bin, ob der so stimmt, da ich nur ein einziges Mal dort war.


1 Nessy - Markmann
2 Kettenflieger - Sonnier (?)
3 Babyflug - Schoeneseifen
4 Skooter - Kleiner-Weber
5 Transformer - Hardt
6 Panoptikum - Lehmann
7 Breakdance - Bonner
8 Traumboot - Kaiser
9 Riesenrad - Arnold
10 Disney-Land - Prumbaum
11 5er-Looping - Barth
12 Frisbee - Robrahn
13 Skooter - Schoeneseifen
14 Geisterrikscha - Burghard

und unterhalb der 14 (fiel mir gerade erst noch ein)

15 Musik-Center - Milz

49949618_10210729018140250_2619279332949884928_n.jpg
 
R

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.135
Reaktion:
1.916
Das Riesenrad ist aber nicht das Jupiter. Obwohl dieses schon 2 Jahre existierte. Ich denke,das abgebildete ist ein 40 Meter Rad.
 
Marc Paßlack

Marc Paßlack

....ist oft hier
Verifizierter User
Stammuser
Foto Award
Mitglied seit
22. Mai 2012
Beiträge
2.924
Reaktion:
16.133
Zuletzt bearbeitet:
C

Christoph Unterhalt

Stammuser
Mitglied seit
5. Juni 2005
Beiträge
1.745
Reaktion:
1.604
Danke euch für die tollen Fotos !
 
Carsten Reichenecker

Carsten Reichenecker

....ist oft hier
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
2. August 2009
Beiträge
332
Reaktion:
517
Das alte Riesenrad von Franz Bruch und der Thriller .... schön waren die Zeiten ....
 

Oben