Diskussion Annakirmes 2019

Kirmesfan 11

Kirmesfan 11

Mitglied
Mitglied seit
11. Juni 2018
Beiträge
39
Reaktion:
297
Weiß jemand vielleicht schon was?:)
 
Kirmesfan 11

Kirmesfan 11

Mitglied
Mitglied seit
11. Juni 2018
Beiträge
39
Reaktion:
297
Kirmesfan 11

Kirmesfan 11

Mitglied
Mitglied seit
11. Juni 2018
Beiträge
39
Reaktion:
297
In zwei Jahren 75 Klagen und bisher 41 Niederlagen der Stadt Düren!!


Der Artikel kann sich jetzt jeder durchlesen wurde frei gegeben. Ist nicht mehr kostenpflichtig.
 
Carsten Reichenecker

Carsten Reichenecker

....ist oft hier
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
2. August 2009
Beiträge
365
Reaktion:
615
Alter
54
Wenn man dem Bericht liest wohl wieder kein Octopussy und Kinzler - Breaker . Sie gehörten ja zu den Klagenden .
 
F

Felix Scholz

Stammuser
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
1.463
Reaktion:
2.346
Wenn man dem Bericht liest wohl wieder kein Octopussy und Kinzler - Breaker . Sie gehörten ja zu den Klagenden .
Kinzler wäre ohnehin wohl dieses Jahr nicht nach Düren gekommen, da die Annakirmes glaub ich wieder mit Düsseldorf zusammenfällt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Carsten Reichenecker

Carsten Reichenecker

....ist oft hier
Stammuser
Mitglied
Mitglied seit
2. August 2009
Beiträge
365
Reaktion:
615
Alter
54
Kinzler wäre ohnehin wohl dieses Jahr nicht nach Düren gekommen, da die Annakirmes heuer wieder mit Düsseldorf zusammenfällt.
Die Plätze fallen nicht zusammen . Düsseldorf hat vorgezogen auch wegen Crange .
 
alex crange

alex crange

Stammuser
Mitglied seit
18. Juni 2015
Beiträge
783
Reaktion:
1.992
Alter
41
Ich mag Octopussy und den Breakdance von Kinzler sehr, aber Markmann und Kinzler werden mit Sicherheit bei den Veranstaltern keine bessere Karten haben wenn sie jetzt jedes Jahr klagen. Einzige Chance nochmal nach Düren zu kommen dürfte sein das die Klagen irgendwann mal erfolgreich sind.
 
David Schwertner

David Schwertner

....ist oft hier
Stammuser
Mitglied seit
25. September 2007
Beiträge
368
Reaktion:
840
Alter
32
Ich mag Octopussy und den Breakdance von Kinzler sehr, aber Markmann und Kinzler werden mit Sicherheit bei den Veranstaltern keine bessere Karten haben wenn sie jetzt jedes Jahr klagen. Einzige Chance nochmal nach Düren zu kommen dürfte sein das die Klagen irgendwann mal erfolgreich sind.
Irgendwann sind auch wieder Kommunalwahlen. Vielleicht setzt sich der Steuerausschuss dann anders zusammen...
 
Nordseepferdchen

Nordseepferdchen

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
27. Juli 2018
Beiträge
713
Reaktion:
4.656
Ich habe das schonmal irgendwo geschrieben. Kinzler soll bleiben wo er ist. Mit welchem Recht denken die, dass sie mit ihrem BD einen Anspruch auf alle guten Plätze in Deutschland haben?
Noch entscheidet der Platzmeister über die Vergabe und nicht der Schausteller selbst!
 
A

Alex_Muc

Stammuser
Mitglied seit
13. Oktober 2012
Beiträge
128
Reaktion:
277
Ich habe das schonmal irgendwo geschrieben. Kinzler soll bleiben wo er ist. Mit welchem Recht denken die, dass sie mit ihrem BD einen Anspruch auf alle guten Plätze in Deutschland haben?
Noch entscheidet der Platzmeister über die Vergabe und nicht der Schausteller selbst!
Natürlich hat jeder Veranstalter das Recht zu entscheiden wen er zulässt!
Hat der Veranstalter allerdings eine Verordnung nach der er die Plätze vergibt so muß sich auch der Veranstalter daran halten und kann die Plätze nicht nach seinen Vorlieben vergeben.
 
Nordseepferdchen

Nordseepferdchen

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
27. Juli 2018
Beiträge
713
Reaktion:
4.656
Natürlich hat jeder Veranstalter das Recht zu entscheiden wen er zulässt!
Hat der Veranstalter allerdings eine Verordnung nach der er die Plätze vergibt so muß sich auch der Veranstalter daran halten und kann die Plätze nicht nach seinen Vorlieben vergeben.
Da stimme ich dir vollkommen zu. Aber es wurde gegen keine Verordnung verstossen.
 
A

Alex_Muc

Stammuser
Mitglied seit
13. Oktober 2012
Beiträge
128
Reaktion:
277
Da stimme ich dir vollkommen zu. Aber es wurde gegen keine Verordnung verstossen.
So wie ich es mitbekommen habe sind einige der klagenden Schausteller anderer Meinung und sie bekommen auch meistens recht.

Ich durfte auch schon die ein oder andere Absage lesen und muß sagen das sich auch viele Veranstalter bei ihren Absage Gründen doch sehr angreifbar machen.
Da war zum Beispiel die Absage bei der man sich für das angeblich Attraktivere Baugleiche Fahrgeschäft entschieden hat obwohl das abgesagte Geschäft mit zu den schönsten und gepflegtesten Anlagen dieses Fahrgeschäftstyp gezählt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jankru

Jankru

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
12. Oktober 2012
Beiträge
2.051
Reaktion:
4.343
Alter
37
Schönheit ist immer im Auge des Betrachters, und nicht im Auge des Besitzers. Und gepflegt sind die meisten. Und wenn wir von 2er Breaker und Schönheit reden, gibt es für mich nur einen der dieses Kriterium erfüllt, und das ist der Bonner. Aber das ist meine Ansicht und mein Geschmack. So ist das auch bei Platzmeistern. Mit Schönheit wirst du keinen Angreifbar machen.
 
L

Louis the Burner

Stammuser
Mitglied seit
26. Februar 2015
Beiträge
159
Reaktion:
629
Alter
18
Natürlich hat jeder Veranstalter das Recht zu entscheiden wen er zulässt!
Hat der Veranstalter allerdings eine Verordnung nach der er die Plätze vergibt so muß sich auch der Veranstalter daran halten und kann die Plätze nicht nach seinen Vorlieben vergeben.
Wichtige Info: Der Platzmeister hat das alles nicht entschieden! Das waren die Politiker!
 
wilfried

wilfried

...ist neu dabei
Stammuser
Mitglied seit
3. August 2011
Beiträge
589
Reaktion:
1.165
Alter
62
Dann müssen die klagenden Schausteller halt die richtige Partei wählen...…….:D:whistle:
 
Oben