• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bremen Osterwiese 23.03. - 08.04.2018


Kirmesqueen

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
13. Oktober 2012
Beiträge
409
Likes
460
#2
Ich weiß das die Bewerbungen Anfang Januar gesichtet werden sollten. Durchaus möglich das es noch keinerlei Zusagen gibt.
 

Mirko Wolf

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
641
Likes
2.457
#3
Beschickung:

  1. AS "Bee Bop Drive" - Ahnend
  2. AS "Top In" - Robrahn
  3. Musik Express - Baier
  4. Jupiter - Barth / Kipp
  5. Break Dancer No.2 - Dreher
  6. Happy Traveller - Gack / Winter
  7. Berg & Tal - Schneider
  8. Poseidon - Heitmann / Schneider
  9. Booster Maxxx G4 - Hoefnagels / Denies
  10. Commander - Hanstein
  11. Happy Sailor - Howey
  12. Octopussy - Markmann
  13. Voodoo Jumper - Schäfer
  14. Looping the Loop - von Olnhausen
  15. Montgolfiere - Zarnikau
  16. Rallye Monte Carlo - Fackler
  17. Rutschn - Schierenbeck
  18. Haunted Mansion - Hinzen (NL)
  19. Das Aqua Labyrinth - Markmann
  20. Freddys Circus - Zinnecker
  21. Remmi Demmi - Wilhelm

Quelle: https://www.osterwiese.com/pdf/Osterwiese_2018_Lageplan.pdf?v=1#zoom=25
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Registriert seit
18. Juni 2015
Beiträge
890
Likes
1.250
#4
Keine richtige Überraschung dabei, aber wie ich finde schon eine ganz gute Beschickung für die Osterwiese. Da gab es schon schwächer besetzte Osterwiesen.
 

Michael Krauß

...ist neu dabei
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
29. Juni 2010
Beiträge
143
Likes
144
#5
Beschickung:

AS "Bee Bop Drive" - Ahnend
AS "Top In" - Robrahn
Musik Express - Baier
Jupiter - Barth / Kipp
Break Dancer No.2 - Dreher
Happy Traveller - Gack / Winter
Berg & Tal - Schneider
Poseidon - Heitmann / Schneider
Booster Maxxx G4 - Hoefnagels / Denies
Commander - Hanstein
Happy Sailor - Howey
Octopussy - Markmann
Voodoo Jumper - Schäfer
Looping the Loop - von Olnhausen
Montgolfiere - Zarnikau
Rallye Monte Carlo - Fackler
Rutschn - Schierenbeck
Haunted Mansion - Hinzen (NL)
Das Aqua Labyrinth - Markmann
Freddys Circus - Zinnecker
Remmi Demmi - Wilhelm

Quelle: https://www.osterwiese.com/pdf/Osterwiese_2018_Lageplan.pdf?v=1#zoom=25
Rallye Monte Carlo - Fackler ist auch für die Frühjahrsdippemess in Frankfurt am Main vom 23.03. - 15.04.2018 gemeldet...

https://www.frankfurt-tourismus.de/...-im-Fruehjahr/Attraktionen-und-Haendlermarkt2
 

ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.616
Likes
10.031
#6
Keine richtige Überraschung dabei, aber wie ich finde schon eine ganz gute Beschickung für die Osterwiese. Da gab es schon schwächer besetzte Osterwiesen.
Noch schwächer ? :eek::p
Im Ernst:gute Mischung,für Alle was dabei,zu wenig Hochfahrgeschäfte,familienfreundlich,kein große Überraschung.also wie immer und damit leider zu langweilig . . . .
Und was die Go-Karts angeht:Ich sehe keinen großen Unterschied zwischen Frankfurt und Bremen zu Ostern.Daher habe ich auch keine Tendenz,für welchen Platz man sich entscheiden wird.Würd ich von den Folgeplätzen abhängig machen.
 

WAF?

Stammuser
Registriert seit
13. Februar 2014
Beiträge
2.166
Likes
2.149
#7
Noch schwächer ? :eek::p
Im Ernst:gute Mischung,für Alle was dabei,zu wenig Hochfahrgeschäfte,familienfreundlich,kein große Überraschung.also wie immer und damit leider zu langweilig . . . .
Ganz ehrlich: Es ist eine Bremer Kirmes. Da gibt es bis auf einzelne Highlights leider nicht mehr viel zu erwarten. Das war auch auch dem Freimarkt in den letzen Jahren so.

Traurig aber wahr, bis auf Freddys Circus sehe ich da nix was nicht ausgelutscht ist.
 

ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.616
Likes
10.031
#8
Ganz ehrlich: Es ist eine Bremer Kirmes. Da gibt es bis auf einzelne Highlights leider nicht mehr viel zu erwarten.
Ich wäre ja schon zufrieden,wenn da wenigstens "ein einzelnes Highlight"dabei wäre.:whistle:(Highlight bezogen auf: selten,unbekannt,ungewöhnlich)
Traurig aber wahr, bis auf Freddys Circus sehe ich da nix was nicht ausgelutscht ist.
Eventuell ist das Geschäft/die Gestaltung neu für Bremen,aber auch dessen Inhalt ist da schon ausgelutscht.
 

Mirko Wolf

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
641
Likes
2.457
#9
Ich finde für Ostern in Bremen sind Booster Maxxx, Haunted Mansion, Voodoo Jumper etc in Ordnung. Die waren bisher doch fast immer nur auf dem Freimarkt.
 

WAF?

Stammuser
Registriert seit
13. Februar 2014
Beiträge
2.166
Likes
2.149
#12
Nicht missverstehen: Mir ging es in meinem Posting darum, dass einige User immer wieder schockiert über die Beschickungen in Bremen sind. Das habe ich mir abgewöhnt.
 
Registriert seit
16. Mai 2009
Beiträge
2.181
Likes
2.892
#13
Vor allem sei mal gesagt wenn ich lese wie man immer aufschreit wegen einer Beschickung ,kann ich mir nur an den Kopf fassen.Wenn ich sehe nach welchen Schema man hier aus geht bei der Vergabe muss ich sagen ist es eine ordentliche Beschickung .Nur mal im ernst gefragt wer von den Usern die hier meist jammern gehen mehr als als 1x hin und lassen auch Geld da?Wo zu soll man wie auf anderen Plätzen 5x das selbe Geschäft haben vom Ablauf her`?Wieso jedes mal etwas neues wenn sich das alte bewehrt und eingespielt hat ?

Wenn ich Platzmeister wäre und suche nun nach einem Rundfahrgeschäft z.b für die ganze Familie,dann würde ich auch zu sehen das ich immer wieder den bekomme mit dem ich seid Jahren zusammen arbeite,weil ich da weiß das es reibungslos abläuft.

Wie oft hat man die Jahre gesehen das man sich beworben hat auf anderen Plätzen und dann einen besseren bekommen hat und diesen angefahren ist (ist nun nicht auf Bremen bezogen).

Daher kann man hier sicher sein das es doch eher selten passieren wird.Und im großen und ganzen müssen die Schausteller zufrieden sein und das Publikum .Und wie man an den Beschickungen sieht passt der Mix wohl.Und ein jeder kann bei der Stadt Bremen dazu auch ein Fazit abgeben was ihn an dem eigentlichem stört .Ob es berücksichtigt wird weiß ich allerdings nicht
 

WAF?

Stammuser
Registriert seit
13. Februar 2014
Beiträge
2.166
Likes
2.149
#14
Sehr gut zusammengefasst. Wobei Neuheiten meines Erachtens auch wichtig sind.

Das wirklich erschreckende meiner Meinung nach ist, dass auf dem Freimarkt auch nur noch 5 - 6 Großfahrgeschäfte mehr stehen als auf der Osterwiese. Natürlich sind da größere Brocken dabei und große Zeilte. Aber das war früher definitiv anders. Da gab es einen größeren Kontrast zwischen Osterwiese und Freimarkt.
 

WAF?

Stammuser
Registriert seit
13. Februar 2014
Beiträge
2.166
Likes
2.149
#16
Die Befürchtung habe ich allerdings auch. Wobei im Vergleich zu anderen Plätzen bei den Ausschankbetrieben noch Luft nach oben ist. Das würde dann natürlich auf Kosten weiterer Fahrgeschäfte gehen.
 

Benjamin Kleber

Stammuser
5 Jahre aktiv
10 Jahre aktiv
Registriert seit
4. April 2004
Beiträge
418
Likes
320
#17
Freddys Circus sieht man so oft hier oben nun auch nicht.
Booster Maxxx auf der Osterwiese finde ich auch den Highlight. Vom Vodoo Jumper mal abgesehen ist der auf der Osterwiese auch ein Highlight. Zumindest habe ich den da nicht erwartet.
 

ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.616
Likes
10.031
#19
Nicht missverstehen: Mir ging es in meinem Posting darum, dass einige User immer wieder schockiert über die Beschickungen in Bremen sind. Das habe ich mir abgewöhnt.
Oh -falls ich unter Anderem damit gemeint sein sollte - "schockiert"zu sein,habe ich mir schon lange abgewöhnt.Nicht nur in Bremen.Man nimmt es,wie es kommt,und falls mal was Aussergewöhnliches dabei ist,freut man sich.
Ich hab ja gesagt,daß es eine familienfreundliche Veranstaltung mit guter Mischung ist.Und mit Freimarkt und co. würd ich die Osterkirmes auch nie vergleichen.Und trotz hoher Konkurenzdichte zu der Zeit,hat diese Kirmes in meinem Kopf immer noch einen höheren Stellenwert,als viele andere Plätze zu dieser Zeit.Nur bei derart wenigen Überraschungen von Jahr zu Jahr,sehe ich auch keinen Grund für einen Besuch.Kann man ja nächstes Jahr nachholen . . .
 

Florian Osbahr

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
19. September 2009
Beiträge
2.073
Likes
2.133
#20
Oh -falls ich unter Anderem damit gemeint sein sollte - "schockiert"zu sein,habe ich mir schon lange abgewöhnt.Nicht nur in Bremen.Man nimmt es,wie es kommt,und falls mal was Aussergewöhnliches dabei ist,freut man sich.
Ich hab ja gesagt,daß es eine familienfreundliche Veranstaltung mit guter Mischung ist.Und mit Freimarkt und co. würd ich die Osterkirmes auch nie vergleichen.Und trotz hoher Konkurenzdichte zu der Zeit,hat diese Kirmes in meinem Kopf immer noch einen höheren Stellenwert,als viele andere Plätze zu dieser Zeit.Nur bei derart wenigen Überraschungen von Jahr zu Jahr,sehe ich auch keinen Grund für einen Besuch.Kann man ja nächstes Jahr nachholen . . .
Sehe ich auch so. Es ist OK und gut was da steht. Aber war auch alles schon mal da... Wenn man das ein oder andere mal besser platzieren würde,würde es mal mehr reizen weil es ein ganz anderes Gesamt Bild geben würde. Aber wir verlangen vielleicht auch zu viel von unseren Beamten...