Diskussion Cranger Weihnachtszauber 21.11. - 31.12.19

Rooster94

Rooster94

Stammuser
Mitglied seit
18. Dezember 2016
Beiträge
1.059
Reaktion:
1.846
Alter
19
Anstatt das Beschickungsthema weiter voll zu müllen, sollten wir hier die interssanten Diskussionen fortführen. ^^
 
M

mbbocholt

Mitglied
Mitglied seit
6. Oktober 2017
Beiträge
108
Reaktion:
248
Ich nicht!
Es ist einfach lächerlich, hier zu Saisonbeginn über etwas zu diskutieren,wo noch nicht einmal sicher ist,ob es überhaupt statt findet. Aber Rooster94 muss wohl umheimliche Langeweile haben....
 
D Crange

D Crange

Mitglied
Mitglied seit
2. Oktober 2018
Beiträge
309
Reaktion:
2.374
Alter
60
Ich nicht!
Es ist einfach lächerlich, hier zu Saisonbeginn über etwas zu diskutieren,wo noch nicht einmal sicher ist,ob es überhaupt statt findet. Aber Rooster94 muss wohl umheimliche Langeweile haben....
und dabei hast du gerade den besten Einstieg zu einer Diskussion geliefert
dass es nicht sicher ist, dass es nicht statt findet höre ich zum ersten mal:unsure:
 
Rooster94

Rooster94

Stammuser
Mitglied seit
18. Dezember 2016
Beiträge
1.059
Reaktion:
1.846
Alter
19
Ich nicht!
Es ist einfach lächerlich, hier zu Saisonbeginn über etwas zu diskutieren,wo noch nicht einmal sicher ist,ob es überhaupt statt findet. Aber Rooster94 muss wohl umheimliche Langeweile haben....
Warum? Postet man was in ein Beschickungsthema, ist es, verständlicherweise nervig. Dann macht man ein DISKUSSIONSTHEMA auf, damit das eigentliche Thema nicht so herbe zugemüllt wird, ist das auch falsch und man hat laut einiger User hier Langeweile. Ich muss die Logik dahinter nicht verstehen, oder?
 
ghosttrain

ghosttrain

Stammuser
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
11.007
Reaktion:
12.200
Alter
44
Ich nicht!
Es ist einfach lächerlich, hier zu Saisonbeginn über etwas zu diskutieren,wo noch nicht einmal sicher ist,ob es überhaupt statt findet. Aber Rooster94 muss wohl umheimliche Langeweile haben....
Und da es ja auch bei jedem Thema ne Überschrift gibt,kann prakticherweie Jeder für sich selber entscheiden,ob er reinschaut oder nicht.
Aber bitte am 1.1.2000 nicht meckern,daß du Höllenblitz,Fünferlooping und Archiblad in einer ansnsten recht langweiligen Jahresphase verpasst hast!:ROFLMAO:
 
L

Lars Drebes

....ist oft hier
Stammuser
Mitglied seit
8. April 2008
Beiträge
211
Reaktion:
375
Aber bitte am 1.1.2000 nicht meckern,daß du Höllenblitz,Fünferlooping und Archiblad in einer ansnsten recht langweiligen Jahresphase verpasst hast!:ROFLMAO:
Äh wann??? Jetzt hat der Master of Time zugeschlagen - der Dr. hat uns zurück nach 1999 gebracht. SCHÖN welche Geschäfte werden dies Jahr Premiere feiern???:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
 
M

mbbocholt

Mitglied
Mitglied seit
6. Oktober 2017
Beiträge
108
Reaktion:
248
Da wird der eine oder andere Anwohner nach dem Brexit wohl noch Klage einreichen und dann wird man sehen,was überhaupt passiert. Viele Betriebe werden den hohen Bürokratieaufwand und kosten für Zollabfertigungen für London wohl nicht stemmen wollen und sich dann in heimischen Gefilden umschauen.Und wenn der 5er auch nach Crange kommen will,sieht es bei den Anwohnern aber zappenduster aus.Die machen das nicht mit.
 
M

Micha_55

Mitglied
Mitglied seit
1. Februar 2014
Beiträge
6
Reaktion:
15
Ich gehe davon aus das die Veranstalter im Interesse dem Erhalt dieser Veranstaltung ( hat ja auch was davon) entsprechend der Anforderungen der Stadt Herne sorgfältig die Fahrgeschäfte auswählen wird.
Das aber diese Art von Weihnachtsmarkt plus ankommt haben die Besucherzahlen vom letzten Jahr bewiesen. Gehe davon aus das dieses Jahr die Besucherzahlen noch gesteigert werden.
 
L

Lars Drebes

....ist oft hier
Stammuser
Mitglied seit
8. April 2008
Beiträge
211
Reaktion:
375
Noch sind die Engländer nicht raus, haben ja jetzt alle Zeit der Welt, sich vom Stress der letzten Wochen zu erholen.:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
 
Rooster94

Rooster94

Stammuser
Mitglied seit
18. Dezember 2016
Beiträge
1.059
Reaktion:
1.846
Alter
19
Ich glaube aber, dass der Brexit nichts daran ändern wird, dass der OL etc nach London fahren. Dann wird halt der Preis angepasst....Die Leute in London würden sich, denk ich, keine Gedanken darum machen, ob etwas 12 oder 13 Pfund kostet....
 
Nordseepferdchen

Nordseepferdchen

Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
27. Juli 2018
Beiträge
704
Reaktion:
4.560
Ich glaube aber, dass der Brexit nichts daran ändern wird, dass der OL etc nach London fahren. Dann wird halt der Preis angepasst....Die Leute in London würden sich, denk ich, keine Gedanken darum machen, ob etwas 12 oder 13 Pfund kostet....
Ich glaube, das Problem wird auf längere Sicht nicht das sein, dass die Kunden etwas mehr zahlen müssten. Ich könnte mir vorstellen, dass es in einiger Zeit problematisch für einen deutschen Veranstalter wird dort diese (tolle) Veranstaltung weiterhin zu organisieren.
 
Oben