Enterprise von Rudi Geelen in Finnland gelandet?

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.364
Likes erhalten:
2.575
Ich habe gerade ein erst wenige tage altes Video gesehen von einer tip top neu lackierten Enterprise,ganz in weiß,aber mit blauen Gondeln und in den Bodenwannen sind Lampen drin. Dies hatte bisher nur die Enterprise von Rudi Geelen gehabt,die vor ein paar Jahren auch Plätze in Deutschland gehalten hat.
Als Überschrift steht "Power Parkin" und ausschließlich finnische Kommentare.
Könnte es tatsächlich die ehemalige Geelen Enterprise sein oder hat man hier nur abgeschaut und auch Lampen in die Bodenwannen gesetzt?
 

Janekrich

Stammuser
Mitglied seit
21. Juli 2012
Beiträge
64
Likes erhalten:
85
Bin die Anlage am Wochenende noch gefahren, ist die Neuheit der Saison 2019 im PowerLand. Die Gondeln sahen sehr frisch lackiert aus, die Kasse hatte noch ne italienische Aufschrift.
 

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.364
Likes erhalten:
2.575
Man hat anscheinend bei Geelen abgeschaut. Geelen hatte weiße Sitze und meine auch ein Blaumetallic,hier sind die Verkleidungen der Trägerrohre in einem helleren Blau gehalten und es sind Lampen in den Bodenwannen. Die Enterprise aus dem Heidepark kanns auch nicht sein,weil die Renovierung sicherlich eine längere zeit in Anspruch nimmt.
 

Janekrich

Stammuser
Mitglied seit
21. Juli 2012
Beiträge
64
Likes erhalten:
85
Steht vor Ort überall (z.B. auf den Eingangsportalen) als Powerland angeschrieben. Wenn man den Freizeitparkbereich verlässt, steht dort PowerPark, weil dies das umliegende Gelände ist.
 

Reisender45

Stammuser
Mitglied seit
21. Mai 2014
Beiträge
431
Likes erhalten:
823
Die Geleen anlage ist doch mit Vortex und Scheele Topspin im Irak in einen Park gelandet und soll da auch noch stehen! Außerdem hatte die Anlage ja die Rückwand vom Maimum Speed dabei und die Kasse war dunkelblau und war ein Anhänger auf stützen !
 
Oben