Köln Herbstvolksfest 26.10 - 04.11.2018

S

Showstar

Mitglied
Registriert seit
26. Februar 2016
Beiträge
21
Likes erhalten
27
#24

Fahrgeschäfte
Hangover – The Tower
// Schneider & Co. OHG // www.hangoverthetower.de
Teststrecke // Steiger Achterbahn GmbH & CO. KG, Hamburg // www.doppel-looping.de
Konga // Sebastian Küchenmeister, München // www.gonga-schaukel.de
Jupiter-Riesenrad // Barth & Kipp, Bonn // www.jupiter-riesenrad.de
Break Dance // Oskar Bruch, München // www.oscar-bruch.de
Wilde Maus // Barth R. GmbH & Co. KG, Bonn //www.barth-schausteller.de
Musik Express // Schoeneseifen Josef, Köln // Youtube Musik Express
House Party Autoscooter // Weber Otto & Jenny, Köln // Facebook HOUSE-PARTY
Die große Geisterbahn // Martin Blume, Nienburg //
Hawaii Swing // Sascha Schaak, Zülpich // Fanseite Hawaii-Swing-Schaak
Crazy Beach Monster // Hoffmann, Köln // Fanseite Crazy Beach Monster
Achtung Baustelle // Th. Hartmann & Söhne, Iserlohn // www.laufgeschaefte.de
die Seite wurde grade aktualisiert^^
 
S

Showstar

Mitglied
Registriert seit
26. Februar 2016
Beiträge
21
Likes erhalten
27
#26
Es kann sein das der Platz erweitert wird anders kann ich es mir nicht vorstellen, ab Montag wissen wir mehr.
 
WAF?

WAF?

Stammuser
Registriert seit
13. Februar 2014
Beiträge
1.835
Likes erhalten
3.733
#27
L

Louis the Burner

Stammuser
Registriert seit
26. Februar 2015
Beiträge
153
Likes erhalten
565
#29
Das ist doch eine sehr ordentliche Beschickung mit einigen Köln - Neuheiten! Nur ob die Maus auf dem überschaubaren Gelände zusammen mit der Teststrecke bestehen wird? Zumal die Teststrecke normalerweise sogar günstiger ist als die Maus. Ich bin gespannt.
2005 standen da auch Alpina-Bahn und Maus und letztes Jahr die Wildwasser Meyer-Steiger und Wilde Maus.
 
Likes erhalten: WAF?
Nordseepferdchen

Nordseepferdchen

Verifizierter User
Stammuser
Registriert seit
27. Juli 2018
Beiträge
171
Likes erhalten
680
#30
Break Dance von Oskar Bruch München
Das sind inklusive Rechtschreibung und Falschaussagen mindestens 5 Fehler
 
ghosttrain

ghosttrain

Stammuser
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
10.374
Likes erhalten
10.011
#31
Das ist doch eine sehr ordentliche Beschickung mit einigen Köln - Neuheiten! Nur ob die Maus auf dem überschaubaren Gelände zusammen mit der Teststrecke bestehen wird? Zumal die Teststrecke normalerweise sogar günstiger ist als die Maus. Ich bin gespannt.
Ist nur son Gefühl.Und das sagt mir,daß ich nicht unbedingt überrascht sein werde,wenn die Maus der Teststrecke den Rang abläuft.Wieso das so ist,weiss ich nicht.Ich weiss nur,daß die Teststrecke alles richtig macht,nach Möglichkeit immer in Hamburg zu stehen . . . .

P.s. - neben den zitierten Fehlern und falschen Aussagen gibt es bislang in Deutschland auch kein Laufgeschäft Namens "Achtung-Baustelle!"
Ich kann jeden kleinen Fehler verzeihen,aber jede unbedeutende Dorfkirmes hat in der Beschickung weniger Fehler.Für Köln leider nur perinlich . . . .
 
Omsinator96

Omsinator96

Stammuser
Foto Award
Registriert seit
1. August 2013
Beiträge
1.073
Likes erhalten
1.927
#32
Also ich muss hier einfach mal sagen, dass ich die Internet-Seite zum Kölner Volksfest für einen Witz halte!

Bei JEDER Veranstaltung sind Rechtschreibe- oder Namens-Fehler enthalten - das erscheint mir alles andere als seriös und wirkt (bzw. ist!) höchst unprofessionell ...
nur mal um denen, die es nicht sehen/verstehen einige Beispiele zu geben:

"Achtung Baustelle" = "Krumm & Schiefbau"
"Break Dance" = William Bruch, Düsseldorf // mal außen vor gelassen, dass Mike Klinge diesen Herbst in Köln stehen wird!
"Die große Geisterbahn" = Rudolf Schütze, Oberhausen

Es ist doch nicht so schwer, wenn man eh den Geschäftsnamen in der Liste ändert (hier am Beispiel der Geisterbahn von Daemonium [Frühjahr] zur großen Geisterbahn [Herbst]), auch den Betreiber-Namen mit zu ändern bzw. zu aktualisieren ...
 
Eiki

Eiki

Stammuser
Stammuser
Registriert seit
22. August 2007
Beiträge
1.886
Likes erhalten
8.488
#34
Manche Zeitungen schreiben auch nur Müll.Der ME Von Ahrend/Steinmann soll angeblich 60 KM/H fahren.
 
ghosttrain

ghosttrain

Stammuser
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
10.374
Likes erhalten
10.011
#37
Manche Zeitungen schreiben auch nur Müll.Der ME Von Ahrend/Steinmann soll angeblich 60 KM/H fahren.
Den Zeitungen mach ich gar keinen Vorwurf.Auch,wenn bestimmte Artikelschreiber es besser können solltenDie haben da Leute sitzen,die keine Ahnung haben und das übernehmen,was Verasntalter und Schausteller von sich geben . . . .
Abgesehen davon,gibt es ja auch nen Express,der was von "120 Km/h"am Gechäft stehen hat .Da rennt sicher kein Redakteur mit nem Messgerät nebenher . . . .;)
Und im Fall der Kölner Beschickungsangeben geht es ja auch nicht um irgendwelche kirmestypischen Übertreibungen die von irgendeiner Presse übernommen werden,sondern von falschen Beschikcunge und falschen Betreiberangaben (nein -auch keine familär-internen Verwechslungen),die von "offizieller Seite"angepriesen werden ! Das ist nur Scheisse! Mir persöhnlich ist es echt egalUnd dem Normalbesucher auch..Aber wenn ich Schausteller wäre,und mein Name in irgendeinem negativen Zusammenhang in Köln durch eine Verwechslung genannt würde (und seis nur durch Erwähnung in einem dritt-klassigen Forum) - ich hätte nen Anwalt bei der Hand . . .
 
alex crange

alex crange

Stammuser
Registriert seit
18. Juni 2015
Beiträge
668
Likes erhalten
1.421
#38
Die Maus von Barth steht in Köln so gut wie jedes Jahr. Dieses Jahr sogar zweimal. Die Teststrecke ist neu für Köln. Ich wäre mir da nicht so sicher das die Maus das Rennen macht beim Publikum.
 
ghosttrain

ghosttrain

Stammuser
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
10.374
Likes erhalten
10.011
#40
Die Maus von Barth steht in Köln so gut wie jedes Jahr. Dieses Jahr sogar zweimal. Die Teststrecke ist neu für Köln. Ich wäre mir da nicht so sicher das die Maus das Rennen macht beim Publikum.
"Sicher"bin ich mir da auch nicht.Ich wäre nur nicht "verwundert",wenns andersrum wäre.In der Realität liegen nämlich die Eindrücke von Kimresfan und Normalbesucher oftmals weit auseinander!
Neulich hätte ich auch gedacht,daß die Teststrecke die Verasntltung im Sauerland rockt.Einzigartig und groß beworben,Aber in allen Berichten war die Rede von Einzugbetreib und langen Standzeiten.Das würde in Soest oder Werne nicht passieren.Aber die Köln-Volksfestbesucher wissen in der Masse sicherlich ne tolle "Mamba und Taron"zu schätzen . . . .;)
 

Top