• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Modellbau Kauli´s Bastelwerkstatt

Registriert seit
28. November 2014
Beiträge
97
Likes
275
#1
Die Antriebstechnik und Ausführung bei käuflichen Kirmesmodellen sind in den meisten Fällen zu schwach und nicht für längeren Betrieb ausgelegt.
Aus diesem Grund habe ich "Mein Einsteigermodell Octopussy" mit Kugellager und neuen Zahnräder umgebaut.
Bei Kontrollarbeiten nach 328 Betriebsstunden habe ich keinen Verschleiß der Antriebe feststellen können.
Aus diesem Grund wurde an Ideen für weitere Modelle geplant und gebaut.
Der Kunststoff der Kirmesmodelle ist für Zahnräder zu weich und das Modul zu klein.
Habe einen Drehkranz mit Zähne ( Modul angepasst) , Kugellager Aufnahme und Antriebsrad entworfen und aus PLA gedruckt.
20160417_184525.jpg
An dem "Einsatzmodell" wird weiter geplant.
mfg Joachim
 

stargate58de

...ist neu dabei
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
24. Oktober 2011
Beiträge
226
Likes
268
#5
Sieht ja schon toll aus was du mit deinem 3D Drucker so machst . Bis ich mir den leisten kann wird es wohl noch etwas dauern .
Wie schon geschrieben wenn du wieder in der Nähe bist ruf vorher an damit ich auch ein bischen Zeit habe.
VG
Randolf
 

stargate58de

...ist neu dabei
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
24. Oktober 2011
Beiträge
226
Likes
268
#7
Hast nur noch nicht verraten welches Modell es werden soll, Hully Gully oder ??
Überlege schon die ganze Zeit mir auch einen zu kaufen , bin mir aber noch nicht schlüssig welchen .
Eventuell den

Ultimaker 2+ 3D-Drucker, inkl. Olsson Block

Und dann fehlt mir auch die Zeit im Moment um die Dateien zu erstellen , hab genug mit meinem Geschäft zu tun .
Freizeit geht gegen null .
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert seit
28. November 2014
Beiträge
97
Likes
275
#12
Wie das bei Eigenbauten so ist. Beim Aufbau entstehen Verbesserungen.
Der Antriebsmotor des Heber Zahnrad ist bei der verbesserten Version genauer zu steuern
20160526_120814.jpg
 

stargate58de

...ist neu dabei
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
24. Oktober 2011
Beiträge
226
Likes
268
#14
Sieht schon wirklich toll aus und so viele Abteilungen bei dir :)
Das Lackieren könnte ich ja von meiner Frau machen lassen den sie hat ja ein kleines Nagelstudio in Vorbereitung und sie übt schon fleißig . Da hat sie auch geile Farben .
 

stargate58de

...ist neu dabei
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
24. Oktober 2011
Beiträge
226
Likes
268
#17
Hi , schöne Sachen die du wieder gemacht hast. Wie ich sehe hast du von den Teilen die ich dir geschickt habe auch welche verwendet. Wenn du wieder was brauchst gib einfach Bescheid.