• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuheit Löffelhardt- 2.Booster

Breaker-Fan

Stammuser
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
7. Februar 2010
Beiträge
630
Likes
1.775
#4
Ich habe da ja so eine Vermutung, dass es sich um die Anlage handeln könnte, die de Voer auf Reise bringen wollte.
 

deface

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
12. Februar 2009
Beiträge
2.447
Likes
540
#6
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, gab es eh nur drei Booster Anlagen. Und die Ex-Wingender Anlage ist ja gen Philippinen verschwunden. Ich gehe stark davon aus, dass es die Anlage ist, die nach Holland gehen sollte.
 

Taker33

...ist neu dabei
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
13. August 2011
Beiträge
698
Likes
1.243
#8
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, gab es eh nur drei Booster Anlagen. Und die Ex-Wingender Anlage ist ja gen Philippinen verschwunden. Ich gehe stark davon aus, dass es die Anlage ist, die nach Holland gehen sollte.
Es wurde doch eh in Klammern geschrieben das es sich um ein Park Modell handelt und da es nur ein einziges gibt, wird es das auch sein.
Auch wenn es nicht dabei geständen hätte sieht man an den Gondeln auslegern an dem großen Kreis das es nicht Wingender ist, da dort der konplette Kreis mit Birnen versehen war
 
Registriert seit
21. Mai 2014
Beiträge
153
Likes
165
#9
Die 2te Huss Booster Anlage von Wingender ist auf Phiiippen ein Sturm zum Opfer gefallen ! Rückwand und Fahrstand sollen im Meer gelandet sein und Rest auch schwer beschädigt! Und Diese Anlage sollte ja schon vor gut 2 Jahren schon mal jemand angeblich wieder geholt haben und sich damit beworben haben zum Leidwesen vieler Platzmeister die auf diesen Trick reingefallen sind
 

MoKiFa

Stammuser
Registriert seit
29. April 2014
Beiträge
362
Likes
1.598
#11
Klasse, wie viel Mut diese Firma in den Zeiten von Klappgeschäften hat, sich noch so einen Klotz ans Bein zu binden. Großer Respekt! Ich freue mich auf das Ergebnis!
Da nur Mittelbau (Also Parkversion), Radscheibe, Kreuze und Gondeln vorhanden sind kann der Rest vielleicht ja in einer Art Klappversion entstehen?
Mal abwarten, ich glaube kaum das die den schwerer machen als nötig.
 

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Registriert seit
31. Januar 2009
Beiträge
1.972
Likes
1.307
#14
Also der ehemalige "Kieppi" Booster aus Finnland?
Es gibt ja angeblich nur 3 Stück,dann wird das "Ghost Rider 2" Das wäre ja echt ein Ding!
Dann war das mit den Zulassungsproblemen und dem Verkauf in die USA nur Schwindel.
 

kurt86

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
22. März 2013
Beiträge
1.353
Likes
1.761
#15
Klasse, wie viel Mut diese Firma in den Zeiten von Klappgeschäften hat, sich noch so einen Klotz ans Bein zu binden. Großer Respekt! Ich freue mich auf das Ergebnis!

Naja warum denn nicht? Die Klötze laufen ja (siehe Ghost Rider) Ich wünsche Löffelhardt viel erfolg und denke das es was schönes werden wird denn grade Löffelhardt ist im Thema Renovierung usw ja die Nummer 1. (meiner meinung nach) siehe Ghostrider und Preator.
 

ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.303
Likes
9.535
#17

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Registriert seit
31. Januar 2009
Beiträge
1.972
Likes
1.307
#18
Das sehe ich auch so. Da wollte man nicht zugeben,dass Geldmangel der Grund ist. An dem Mittelbau sind keine Achsen dran. das wird teuer,das ist klar.Auf das Ergebnis bin ich auch gespannt.
 

Homie1990

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
23. April 2012
Beiträge
750
Likes
1.388
#19
Denke allerdings nicht das der noch 2017 an den Start gehen wird, denn man muss die Parkversion ja komplett umbauen um damit auf die Reise, gehen zu können. Podium, Rückwand, Kasse ect. Müssen dagegen ja komplett neu gebaut werden. Also da kommt viel Arbeit auf sie zu, aber es wird sich lohnen am Ende, da bin ich mir sicher.

Die Bezeichnung Klotz verstehe ich allerdings nicht, denn der Transport ist nicht viel aufwendiger als ein Break Dance oder ein Mondial Shake. Und laufen tut der Ghost Rider ja ebenfalls super, denn während der Booster vorher etwas in die Jahre gekommen aussah ist er seit der Umgestaltung vom aussehen als sei er fast frisch aus der Fabrik gekommen. Nicht weniger gut wird der 2. Booster aussehen mit Sicherheit, eventuell sogar noch etwas neuer da ja Podium ect. wohl komplett neu wird. Also ich bin sehr gespannt drauf
 

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Registriert seit
31. Januar 2009
Beiträge
1.972
Likes
1.307
#20
Nein,dieses Jahr nicht mehr. Da werden die im kommenden Winter drangehen vor allem,wenn die das selber machen und nicht einer Firma wie z.B.SAD in Auftrag geben.
Aber wenn ich mir den Ghost Rider ansehe ,wie der da stand in Aachen wie frisch aus Bremen angeliefert,als hätte man die Uhr zurückgedreht. dann wird das hier auch so eine Augenweide werden. Ich find das klasse ,dass immer mehr Schausteller dazu übergehen,den schönen alten Rundfahrgeschäften ein zweites Leben zu schenken!