Neuheit Löffelhardt- 2.Booster

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

KrefeldPinguin

Mitglied
Mitglied seit
20. September 2016
Beiträge
23
Likes erhalten:
143
Hallo zusammen.

Habe mir eure Meinungen mal durchgelesen und habe neue Informationen dabei.
Habe was seltsames festgestellt. Der ghost Rider steht Ende September auf der weert kermis in Holland. Laut Lageplan der Krefelder Sprödentalkirmes (welcher am Platz hängt) solle aber dort stehen. Auf Nachfrage bei Löffelhardt, sagten diese mir, dass sie nicht nach Krefeld kommen, aber in Holland sind. Da frage ich mich, warum hängt eine Stadt solche fehl Informationen aus?
Da bin ich auf den 2. Booster gekommen. Auf Nachfrage bei Löffelhardt antwortete er mir, dass er in der fertigung ist.
Habe dann gefragt ob es eine Überraschung sein soll, dass in Krefeld vielleicht die Premiere vom 2. Ist. Habe keine Antwort mehr bekommen.
 

WAF?

Stammuser
Mitglied seit
13. Februar 2014
Beiträge
2.221
Likes erhalten:
4.899
Hallo zusammen.

Habe mir eure Meinungen mal durchgelesen und habe neue Informationen dabei.
Habe was seltsames festgestellt. Der ghost Rider steht Ende September auf der weert kermis in Holland. Laut Lageplan der Krefelder Sprödentalkirmes (welcher am Platz hängt) solle aber dort stehen. Auf Nachfrage bei Löffelhardt, sagten diese mir, dass sie nicht nach Krefeld kommen, aber in Holland sind. Da frage ich mich, warum hängt eine Stadt solche fehl Informationen aus?
Da bin ich auf den 2. Booster gekommen. Auf Nachfrage bei Löffelhardt antwortete er mir, dass er in der fertigung ist.
Habe dann gefragt ob es eine Überraschung sein soll, dass in Krefeld vielleicht die Premiere vom 2. Ist. Habe keine Antwort mehr bekommen.
Das ist keine Information. Das ist eine Vermutung.
 

Taker33

...ist neu dabei
Stammuser
Mitglied seit
13. August 2011
Beiträge
599
Likes erhalten:
1.679
Die Anlage 2. ist ein Parkmodell bis der Reisetauglich ist vergehen viele Monate.
Wurde doch von Joep Hoefnagels schon gesagt, das man sich im WINTER dem zweiten Booster widmen möchte. Wir brauchen hier eig nicht weiterdiskutieren, denn der Booster wird definitiv erst nächstes Jahr starten, wenn man ihn über den Winter erst reisetauglich machen möchte...
 

StarFlyer71

Mitglied
Mitglied seit
4. Februar 2017
Beiträge
62
Likes erhalten:
148
Hallo zusammen.

Habe mir eure Meinungen mal durchgelesen und habe neue Informationen dabei.
Habe was seltsames festgestellt. Der ghost Rider steht Ende September auf der weert kermis in Holland. Laut Lageplan der Krefelder Sprödentalkirmes (welcher am Platz hängt) solle aber dort stehen. Auf Nachfrage bei Löffelhardt, sagten diese mir, dass sie nicht nach Krefeld kommen, aber in Holland sind. Da frage ich mich, warum hängt eine Stadt solche fehl Informationen aus?
Da bin ich auf den 2. Booster gekommen. Auf Nachfrage bei Löffelhardt antwortete er mir, dass er in der fertigung ist.
Habe dann gefragt ob es eine Überraschung sein soll, dass in Krefeld vielleicht die Premiere vom 2. Ist. Habe keine Antwort mehr bekommen.
Es ist nichts neues dass sich ein Schausteller mit dem gleichen Geschäft auf 2 (oder mehr) Plätzen gleichzeitig bewirbt, weil man nicht vorher weiß, wo man letztendlich eine Zusage bekommt....bekommt nun der Schausteller auf beiden Veranstaltung eine Zusage, muss er sich entscheiden welcher Platz sich "wirtschaftlich" mehr lohnt.
Will damit sagen: Kann sein, das Löffelhardt mit dem Ghost Rider ne Zusage in Krefeld bekommen hat aber dann auch die Zusage für Weert.... also mußte er einem absagen und es scheint dann Krefeld getroffen zu haben....
 

ghosttrain

Stammuser
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
11.721
Likes erhalten:
14.372
Da frage ich mich, warum hängt eine Stadt solche fehl Informationen aus?
Weil die Absage -anscheinend zumindest für die Krefelder Verasntalter -zu spät kam,um den Lageplan noch zu ändern.Ganz gleich,wann die Absage kam und wie der Lageplan aussieht.
Ich bin immer danbar,wenn als Service am Besucher vorab ein Lageplan oder Infoflyer erscheint.Kann ja unter Umständen auch gute Werbung sein. Leider kommen viele Absagen immer dann,wenn alles schon gedruckt ist.Das ist dann der Punkt,wo man als Besucher komisch mit den Augen rollt und eventuell enttäuscht wieder nach Hause fährt.Leider gibts es fast keine Platz mehr,der im Endeffekt so aussieht,wie im Plan.Wenn man nicht gerade auf einem der wenigen Grandplätze steht.
 

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.363
Likes erhalten:
2.572
Ich meine,die hatten damals den Mittelbau auf einem Tieflader aus Finnland geholt,da hatte der auf gar keinen Fall eigene Achsen. Die hat Huss bei reinen Parkanlagen nie drangebaut.
 

Olliniho

Mitglied
Mitglied seit
18. März 2016
Beiträge
484
Likes erhalten:
1.369
Auf der Facebookseite vom Ghost Rider gab es mal ein Bild zu sehen, wo die zwei Mittelbauwagen von den beiden Huss Booster nebeneinander standen. Da hatte der zweite Booster auch schon seine Achsen bekommen.
 

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.363
Likes erhalten:
2.572
Das ist wirklich ein bemerkenswertes Bild! Ghost Rider und sein ein Jahr jüngerer Bruder treffen sich zum ersten Mal!

Waren diese Mittelbauten von Anfang an als Sattelauflieger gebaut oder hat man dies kürzlich erst so umgebaut?
 

Peter Burgdorf

...ist neu dabei
Verifizierter User
Stammuser
Mitglied seit
6. Januar 2008
Beiträge
234
Likes erhalten:
1.131
Mittelbau Ghost Rider war ein Deichselanhänger und jetzt Sattel

Mittelbau Ghost Rider 2 war garkein Anhänger sondern ohne Achsen als Park Model
 

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.363
Likes erhalten:
2.572
Das dachte ich mir. macht auch irgendwie Sinn,das ganze ist kürzer und einfacher zu handhaben beim Rangieren. Nur geht das nicht bei jedem Mittelbau. Der Mittelbau von der ersten und zweiten Schwarzkopf Enterprise hat so wenig Bodenfreiheit,der würde dann am Boden kratzen und die Motoren würden dabei beschädigt. Andererseits gibt es auch Mittelbauten,die dann zu hoch wären,wenn man sie aufsattelt.
Mal abwarten,ob der GhostRider 2 wirklich "GhostRider No.2" heissen wird. ich denke er bekommt einen anderen Namen,so verschieden wie "Die Krake" und "Octopussy"
 

Tobias Dreher

Stammuser
Stammuser
Foto Award
Mitglied
Mitglied seit
9. März 2010
Beiträge
1.418
Likes erhalten:
5.987
So wirklich vergleichen kannst du das mit den Markmann-Monstern aber nicht, da bei beiden der jeweilige Name des Geschäfts schon vor der Übernahme durch Markmann bestand.
 

kurt86

Stammuser
Mitglied seit
22. März 2013
Beiträge
1.934
Likes erhalten:
3.668
Also ich gehe mal nicht davon aus das Löffelhardt da so einfallslos sein wird und den nur Ghost Rider 2 Nennen wird die werden sich da denke ich mal was einfallen lassen. Vielleicht Night Rider. ^^
 

Rainer Wallenfang

Verifizierter User
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
2.363
Likes erhalten:
2.572
So wirklich vergleichen kannst du das mit den Markmann-Monstern aber nicht, da bei beiden der jeweilige Name des Geschäfts schon vor der Übernahme durch Markmann bestand.
Wollte damit ja auch nur sagen,dass eine Familie,die im Besitz zweier baugleicher Fahrgeschäfte diesen nicht beiden den selben Namen geben wird,wie z.B. "No2",wie bei den Breakdancern,wobei hierdurch ja noch nach der Größe unterschieden wird.
 

Benjamin Kleber

Stammuser
Mitglied seit
4. April 2004
Beiträge
645
Likes erhalten:
1.202
Wenn man die Deko und Schrift noch vom Booster hat könnte man ja auch wieder nen klassichen Booster auf die Reise schicken.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben