Neuheiten/Besitzerwechsel/Abgänge 2018/19

Rolle

Stammuser
Stammuser
Mitglied seit
24. Januar 2007
Beiträge
421
Gefällt mir
350
Alter
31
#6
Die Anlage wird von Reverchon gebaut. Kommt in ca. 3-4 Jahren und wird ähnlich der Anlage von Schneider eine Art "Launch-Abschuss" besitzen.
Streckenlänge soll bei knapp 700m liegen. Perspektivisch soll sie auch auf "Bauernhof" getrimmt werden und in ganz weiter Zukunft wie am Beispiel der
Doppelmaus von Münch mit der Wilden Maus gemeinsam aufgebaut werden können. Ob es dabei so kommen soll, dass die beiden Bahnen "zusammengesteckt" werden und als eine Achterbahn betrieben werden sollen ist nicht bestätigt, halte ich auch für eher utopisch.

Quelle ist Max Eberhard selbst im Interview mit Kirmes Fabian auf dem Frühlingsdom 2018.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
1.951
Gefällt mir
1.511
Alter
56
#7
Die Anlage wird von Reverchon gebaut. Kommt in ca. 3-4 Jahren und wird ähnlich der Anlage von Schneider eine Art "Launch-Abschuss" besitzen.
Streckenlänge soll bei knapp 700m liegen. Perspektivisch soll sie auch auf "Bauernhof" getrimmt werden und in ganz weiter Zukunft wie am Beispiel der
Doppelmaus von Münch mit der Wilden Maus gemeinsam aufgebaut werden können. Ob es dabei so kommen soll, dass die beiden Bahnen "zusammengesteckt" werden und als eine Achterbahn betrieben werden sollen ist nicht bestätigt, halte ich auch für eher utopisch.

Quelle ist Max Eberhard selbst im Interview mit Kirmes Fabian auf dem Frühlingsdom 2018.
Gibts denn die Fa. Reverchon noch?
Vor Jahren hatte ich mal irgendwo gelesen,die Firma sei in Insolvenz gegangen.
War dann wohl auch so eine unwahre Geschichte.
 
Mitglied seit
16. Mai 2009
Beiträge
1.789
Gefällt mir
2.831
Alter
39
Standort
Garbsen
#9
Auch wenn es hier nicht her gehört,im Jahr 2008 wurde das Unternehmen was in 2 Teile eh schon gesplittet war geschlossen und
im Jahr 2016 wurde das Unternehmen von einem Subunternehmer neu gestartet. Zu vor gab es aber reichliche Konzepte und Herstellungen die dann ab 2016 auch zum teil ausgeliefert wurden .Siehe Drifting Coaster
 
Mitglied seit
20. Mai 2014
Beiträge
180
Gefällt mir
463
#14
Neuheit
9D Virtual Reality Experience

Schausteller: Philipp Wiemer (Freital)
Hersteller: Eigenbau
Typ: VR-Simulatoren
Baujahr: 2017-2018
Premiere: Vogelwiese Dresden 2018
Maße (B x T): 9m x 4m
Anschluss: 32A / 15 kWh
Kapazität: 7 VR-Simulatorsitze

Quelle: Gespräch in Bottrop
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mitglied seit
6. März 2013
Beiträge
76
Gefällt mir
160
Alter
30
Standort
Dresden
#16

Vortex1

...ist neu dabei
Stammuser
Mitglied seit
21. Februar 2012
Beiträge
157
Gefällt mir
244
Alter
41
#17
Laut Facebook Beiträgen bei Link hier nicht erwünscht geht die Space Party von Gugel nach Geiselwind. Damit haben wir dann nur noch eine reisende Frisbee-Anlage.
Beim Link hier nicht erwünscht wird zudem ein neuer Scheibenwischer geführt: Techno Power von Schmidt aus ??
 
Mitglied seit
5. Juni 2005
Beiträge
1.717
Gefällt mir
1.549
#19
die Lehmann GbR aus Worms ( vormals Horror-Lazarett ) präsentiert 2019 eine Neuheit im Spaßhaus Sektor :
- Crazy Vegas ! Maße . 2o Meter Front, Höhe : 11 und Tiefe : 9,5 Meter . Sieht der Villa Wahnsinn etwas ähnlich . Von der Beschreibung her ne Mischung aus Big-Bamboo und Villa Wahnsinn .

Ich persönlich hätte mir von Lehmann´s ne Neuheit im Grusel-Sektor gewünscht ...

Quelle. Komet 10.10.18
 
Mitglied seit
20. Mai 2014
Beiträge
180
Gefällt mir
463
#20
rummelfan88: Die Schaustellerfamilie Wiemer kommt aus Reinholdshain.
Der Familienbetrieb an sich, also Gerolf und Petra Wiemer, kommt aus Reinholdshain.
Die VR-Simulatorenanlage, betrieben von Philipp Wiemer, hat seinen Geschäftssitz in Freital.

Quellen: Impressen der jeweiligen Seitenbetreiber (Facebookseite/Homepage)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben