• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheda Andreasmarkt 17.11. - 20.11.2017


ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.617
Likes
10.031
#2

Tobias Dreher

Stammuser
Stammuser
5 Jahre aktiv
Foto Award
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
1.946
Likes
4.956
#4
Die 2017er-Beschickung ist sowas von 2015... :HHGGHGHG

Es kommen:
  • Jeckyll & Hyde (Thelen)
  • Break Dance (Piontek)
  • Star Club (Schneider)
  • Shaker (Fick)
  • Psychodelic (Häsler)
  • Autoscooter (Schneider)
Quelle: http://www.rheda-wiedenbrueck.de/fr...uelles/Veranstaltungen/112110100000020845.php

Also, alles bekannt und bewährt in Rheda. Macht aber trotzdem nen ganz netten Auftakt der letzten drei Plätze in OWL. Revolutionär wäre es für Rheda natürlich, wenn der New World 3000 fehlen sollte - gelistet ist er nicht...
 

ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.617
Likes
10.031
#5
Die Mischung an sich ist gar nicht so schlecht.Nur von Überraschugnen jeglicher Art kann man sich in Rheda eigentlich verabschieden.
Wenn nur nicht immer die selben Sachen aus Wiedenbrück vorher kommen würden . . .
 
Zuletzt bearbeitet:

Mirko Wolf

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
19. April 2008
Beiträge
642
Likes
2.461
#6
Sicher, dass Häsler und nicht Bechtstedt kommt? Bechstedt steht ja auch in Osnabrück bis zum 05.11.
 

Tobias Dreher

Stammuser
Stammuser
5 Jahre aktiv
Foto Award
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
1.946
Likes
4.956
#7
Ich gebe ja nur wieder, was auf der Homepage gelistet wird. Dort steht Häsler als Schaustellername.
 

ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.617
Likes
10.031
#9
Sicher, dass Häsler und nicht Bechtstedt kommt? Bechstedt steht ja auch in Osnabrück bis zum 05.11.
Der Eine ist zwar "gerade in der Nähe",der Andere muss aber eh hinterher ein paar hunder Meter weiter ins Winterquartier (auch,wenn noch ne station dazwischen kommen sollte).
Aber seis drum,für en Besucher ändert sich ja eigentlich nichts,wenns der andere wird .
 

Sascha Grundkötter

...ist neu dabei
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
11. März 2012
Beiträge
236
Likes
188
#15
Ja alles da ! Den krammarkt haben die jetzt zwischen den beiden verteilt! Viele haben absagen müssen weil in anderen Städten die weihnachtsmärkte so früh anfangen !8 absagen an Buden gab es dieses Jahr!aber finde es trotzdem gemütlich zum drüber schlendern!
 

ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.617
Likes
10.031
#16
Simulator auch?
Stimmt, ich wohne fast neben den Break Dance! Brauch vier Tage kein Radio.
Sonntag Nachmittag auch nicht ?
Sorry,wegen der Neugierde! Zwischen "welchen Beiden Was"?
 

Tobias Dreher

Stammuser
Stammuser
5 Jahre aktiv
Foto Award
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
1.946
Likes
4.956
#17
Der Simulator fehlt. Der war allerdings auch nicht angekündigt gewesen. An der Stelle steht ein Honigstand vom Krammarktteil und der Rest des Krammarktes ist am Doktorplatz in den Zulauf zur Kirmes auf die Straße gerückt. Der Platz selbst ist dieses Jahr nicht Teil der Kirmes.
 

Christoph Unterhalt

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
5. Juni 2005
Beiträge
2.523
Likes
1.320
#18
Ja das hab ich gestern auch feststellen müssen . Das Riesenrad fand ich am Schluß der Strasse immer recht gut und auch die BayernWippe . Schade das der Simulator nicht mehr kommt .Richtig gut besucht war die Kirmes gestern Abend gegen 19 Uhr leider noch nicht . Viel los war nur am Scooter und am Breaker war etwas Betrieb . Das kennt man nebenan aus Wiedenbrück ja ganz anders ...
 

ghosttrain

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
2. Oktober 2009
Beiträge
12.617
Likes
10.031
#19
Der Simulator fehlt. Der war allerdings auch nicht angekündigt gewesen.
Angekündigt,oder nicht -wird leider immer erbärmlicher.
An der Stelle steht ein Honigstand vom Krammarktteil und der Rest des Krammarktes ist am Doktorplatz in den Zulauf zur Kirmes auf die Straße gerückt. Der Platz selbst ist dieses Jahr nicht Teil der Kirmes.
Ogottogottogott! Nicht,daß ich den Krammarkt in der Form vermissen würde,aber wenn man schon einen gewohnten Krammarktteil als Lüclenfüller braucht,der eigentlich vorher schon viele Jahre in anderer Form als Lückenfüller diente . . . .
Ja das hab ich gestern auch feststellen müssen . Das Riesenrad fand ich am Schluß der Strasse immer recht gut und auch die BayernWippe .
die Bayerwippe ist aber schon seit Jahren nicht mehr dabei.Und wann stand da ein Riesenrad? Muss ja in der Urzeit gewesen sein.Das letzte Rad,woran ich mich erinner,stand auf dem Abwechslungsplatz neben dem Scooter.
Nicht zu vergessen die Rutsche,die auch seit letztem Jahr ersatzlos gestrichen wurde.Trauerspiel . .
.Richtig gut besucht war die Kirmes gestern Abend gegen 19 Uhr leider noch nicht . Viel los war nur am Scooter und am Breaker war etwas Betrieb .
Ich glaube,viel besser wirds auch nicht.Richtig vernünftig gefüllt,habe ich die Kirmes Samstag oder Sonntags lange nicht mehr gesehen . . .
 

Tobias Dreher

Stammuser
Stammuser
5 Jahre aktiv
Foto Award
Registriert seit
9. März 2010
Beiträge
1.946
Likes
4.956
#20
Hat aber einen Vorteil: Wenn einem die Wartezeit am Jeckyll & Hyde auf allen anderen Plätzen zu lang ist, kann man die Fahrt in Rheda ganz problemlos und ohne Warten nachholen. :ROFLMAO: