• Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rostock Weihnachtsmarkt 27.11.2017 - 22.12.2017


Registriert seit
9. August 2017
Beiträge
111
Likes
75
#8
Habe mal ne frage zu den Weihnachtsmarkt in Rostock , wird an den einzelnen Fahrgeschäften Rekommandiert wie auf ner normalen Kirmes halt auch oder geht alles besinnlich zu , wie auf einem normalen Weihnachtsmarkt?

Kurz gesagt ist es da mehr wie eine Kirmes oder halt typisch Weihnachtsmarkt ohne Reko, usw
 

Florian Osbahr

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
19. September 2009
Beiträge
2.073
Likes
2.133
#9
In Rostock hat man einen eigenen Platz wo die meisten Fahrgeschäfte stehen. Dort wird auch normal Musik gespielt und normal rekomandiert. Da geht auch richtig die Post ab am Wochenende. Außerdem ist der Platz so gelegen das Leute die keine Lust auf den lauten Trubel haben auch nicht über den Platz gehen müssen um zum Rest zu kommen...
 

Immer im November

Stammuser
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
3. Februar 2007
Beiträge
1.462
Likes
1.581
#10
Gibt aber auch ein Platz, der eher klassischer Weihnachtsmarkt ist mit Rieserad, Labyrinth, Pferdekarussell usw..
Lohnt sich auf jeden Fall mal, vor allem wenn man sonst nicht so in der Gegend unterwegs ist.
 

Florian Osbahr

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
19. September 2009
Beiträge
2.073
Likes
2.133
#11
Und auf'm Weg dahin kann man noch halt in Wismar machen. Auf'm Marktplatz ist auch ein kleiner feiner Weihnachtsmarkt mit 3 Kindergeschäften und in diesem Jahr dem Fantastic World Laufgeschäft von Hamberger...

Also ein Wochenende in Meck-Pomm mit Weihnachtsmarkt Tour lohnt sich. Man muss bisschen fahren aber kann denn mit Wismar, Schwerin, Rostock, Stralsund, Greifswald und Neubrandenburg gleich 6 Weihnachtsmärkte mit großen Fahr/Laufgeschäften besuchen...
 

Florian Osbahr

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
19. September 2009
Beiträge
2.073
Likes
2.133
#12
Speedy Gonzales – M.Welte
Hanse Rad 2 – 33m/Geisler
Wiener Sport Rad – Taube
Die Montgolfiere – Finke-Zarnickau
The Flyer – Boos(Neu dabei)
XXL „Konga“ – S.Küchenmeister
Break Dancer – Fehlauer
Magic – Meyer(Neu dabei)
Hot Wheels(AS) – L.Welte

Weihnachts Labyrinth – Hofmann
Laser Pix – Jehn(Neu dabei)
Geister Villa – Sipkema-Molengraft

Highway Rally – Kutschenbauer
Orient Zauber – Scheel
Kinderkarussell – Roggelin
Kinderbodenmühle – Jehn
Pferdekarussell – Stey
Kinder Taumler – Urbigkeit
Flying Star – Holtz
Märchen Eisenbahn – L.Vorlop



sowie diverse weitere Geschäfte aller Art

© Jahrmarkt-Nord.de Alle Angaben ohne Gewähr! – Änderungen Vorbehalten.
 

martin501

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
21. Juli 2012
Beiträge
62
Likes
53
#13
Habe mal ne frage zu den Weihnachtsmarkt in Rostock , wird an den einzelnen Fahrgeschäften Rekommandiert wie auf ner normalen Kirmes halt auch oder geht alles besinnlich zu , wie auf einem normalen Weihnachtsmarkt?

Kurz gesagt ist es da mehr wie eine Kirmes oder halt typisch Weihnachtsmarkt ohne Reko, usw
Der klassische (besinnliche) Weihnachtsmarkt befindet sich im Kern der Innenstadt im Breich Neuer Markt, Lange Straße, Breite Straße, Universitätsplatz, Kröpeliner Tor und Kröpeliner Straße. Dort findet man neben Kinderfahrgeschäften nur das Riesenrad und das Weihnachtslabyrinth. Unmittelbar neben dem Kröpeliner Tor, aber per separatem Zugang (es muss eine Straße überquert werden) erreichbar, befindet sich die sogenannte Weihnachtskirmes auf dem Platz an der Fischerbastion. Dort herrscht ganz normale Volksfest-Atmosphäre. Nach meiner Erfahrung wird da allerdings sehr zurückhaltend rekommandiert, was aber eher an den betreffenden Schaustellern liegt, die auch auf anderen Plätzen eher lustlos wirken. So ist z. B. in diesem Jahr erstmals der Magic von Meyer dabei. Auf den Youtube-Videos von Plätzen in ganz Deutschland kann man sehen, dass man dort schon Glück hat, wenn am Ende der Fahrt durchgesagt wird, wie man die Bügel wieder zu öffnen hat. Herr Fehlauer mit seinem Break Dancer ist regelmäßig auch nicht gerade motiviert, was das Rekommandieren angeht. Aber dafür kann die Großmarkt Rostock GmbH nur bedingt was, indem sie an diese Schausteller die Plätze vergibt. Sind halt meist Nordlichter, die eine Art Stammrecht genießen.

Jetzt mal eine Frage von mir an die Insider: Weiß jemand, wie die Platz-Aufteilung an der Fischerbastion in diesem Jahr ist? Wo werden Breaker und Magic (Durchmesser immerhin 23 m) stehen? Es gibt ja in diesem Jahr keinen Wellenflug und keine Schlittenfahrt!
 

kirmesfan no. 1

Kirmes Fan
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
3. September 2010
Beiträge
376
Likes
162
#15
Der klassische (besinnliche) Weihnachtsmarkt befindet sich im Kern der Innenstadt im Breich Neuer Markt, Lange Straße, Breite Straße, Universitätsplatz, Kröpeliner Tor und Kröpeliner Straße. Dort findet man neben Kinderfahrgeschäften nur das Riesenrad und das Weihnachtslabyrinth. Unmittelbar neben dem Kröpeliner Tor, aber per separatem Zugang (es muss eine Straße überquert werden) erreichbar, befindet sich die sogenannte Weihnachtskirmes auf dem Platz an der Fischerbastion. Dort herrscht ganz normale Volksfest-Atmosphäre. Nach meiner Erfahrung wird da allerdings sehr zurückhaltend rekommandiert, was aber eher an den betreffenden Schaustellern liegt, die auch auf anderen Plätzen eher lustlos wirken. So ist z. B. in diesem Jahr erstmals der Magic von Meyer dabei. Auf den Youtube-Videos von Plätzen in ganz Deutschland kann man sehen, dass man dort schon Glück hat, wenn am Ende der Fahrt durchgesagt wird, wie man die Bügel wieder zu öffnen hat. Herr Fehlauer mit seinem Break Dancer ist regelmäßig auch nicht gerade motiviert, was das Rekommandieren angeht. Aber dafür kann die Großmarkt Rostock GmbH nur bedingt was, indem sie an diese Schausteller die Plätze vergibt. Sind halt meist Nordlichter, die eine Art Stammrecht genießen.

Jetzt mal eine Frage von mir an die Insider: Weiß jemand, wie die Platz-Aufteilung an der Fischerbastion in diesem Jahr ist? Wo werden Breaker und Magic (Durchmesser immerhin 23 m) stehen? Es gibt ja in diesem Jahr keinen Wellenflug und keine Schlittenfahrt!
Ich denke man hat dieses Jahr mit dem Konga und dem Flyer von Boos rekommandier-Technisch zwei sehr gute Fahrgeschäfte verpflichten können. Der Stefan Oeting vom Konga macht das sowieso immer gut und wenn der Matthias Schubert vom Flyer auch in Rostock dran sitzt, dann ist dort gute Reko auch garantiert.
 

martin501

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
21. Juli 2012
Beiträge
62
Likes
53
#16
Leider keine Schlittenfahrt sie wäre sehr gerne wieder gekommen
Seit dem Umbau der Straßenführung ist der Platz einfach viel zu klein, aber es muss auch ein bisschen Abwechslung geben. Jedes Jahr die gleichen Fahrgeschäfte ist echt öde. Nur hätte ich für den Magic den Break Dancer mal ein Jahr gestrichen, da die beiden Fahrgeschäfte von den Fahrfiguren doch ähnlich sind. Dafür hätte man dann die Schlittenfahrt wieder an den Start bringen können.

Den Wellenflug hätte ich ebenfalls nicht gestrichen, aber ich hätte den von Barth genommen und ihn wieder auf dem Neuen Markt platziert, wo er neben Riesenrad und Pyramide wunderbar hinpasste. Leider sieht das jetztige Konzept das nicht mehr vor :(
 

martin501

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
21. Juli 2012
Beiträge
62
Likes
53
#18
Eigentlich sind es viel zu große Geschäfte für den kleinen Platz...Weiß garnicht wie Laser Pix in der Reihe passen soll...
Ich denke mal, die Aufstellung wird so aussehen:

Oben an der Nordspitze wird wieder XXL Konga stehen, links daneben schräg Hot Wheels, daneben in der Nordwest-Ecke The Flyer, davor in der Südwest-Ecke der Magic, an der Süd-Kante Speedy Gonzales und an der Ostkante Laser Pix. Die Geister-Villa wird gegenüber Hot Wheels stehen und der Break Dancer mit dem Rücken zur Geister-Villa / gegenüber von Speedy Gonzales, wo sonst der Wellenflug stand. Anders geht es meines Erachtens nicht!
 

Florian Osbahr

Verifizierter User
Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
19. September 2009
Beiträge
2.073
Likes
2.133
#19
Ich denke es wird ein wenig anders. The Flyer unten in der Spitze und der XXL an der Seite weil der weniger tiefe hat. Der Break Dancer oben in der Ecke weil der nur 19m Durchmesser hat. Und der Magic auf dem Platz wo der Wellenflug stand. Magic hat 23m Durchmesser. Also ungefähr so viel wie der Wellenflug mit Ausflug. Laser Pix müsste ungefähr die selben Maße wie Schütze haben. Also wird der wohl gegenüber vom Scooter stehen. Geister Villa mit der geringeren Tiefe denn gegenüber von der Verlosung. Alles im allen wird es verdammt eng werden...
 

martin501

Stammuser
5 Jahre aktiv
Registriert seit
21. Juli 2012
Beiträge
62
Likes
53
#20
Ich denke es wird ein wenig anders. The Flyer unten in der Spitze und der XXL an der Seite weil der weniger tiefe hat. Der Break Dancer oben in der Ecke weil der nur 19m Durchmesser hat. Und der Magic auf dem Platz wo der Wellenflug stand. Magic hat 23m Durchmesser. Also ungefähr so viel wie der Wellenflug mit Ausflug. Laser Pix müsste ungefähr die selben Maße wie Schütze haben. Also wird der wohl gegenüber vom Scooter stehen. Geister Villa mit der geringeren Tiefe denn gegenüber von der Verlosung. Alles im allen wird es verdammt eng werden...
Die Frage ist, ob Laser Pix mit seiner großen Tiefe und Magic mit 23 m Durchmesser beide in die Mitte passen. Geister-Villa und Magic würde passen. Dann wäre der Magic auch wenigstens ein Eye-Catcher und wird stärker frequentiert als in der Ecke. Der soll ruhig öfter kommen! Aber es bleibt spannend. Ich bedauere nach wie vor, dass der Platz um die Hälfte verkleinert wurde. Früher gab es Wilde Maus, Flipper, Schlittenfahrt, Break Dance, Shake, Geister-Bahn, Propeller und einiges mehr gleichzeitig auf dem Platz, anfangs soger mehrfach den Dreier-Loop. Heute hat jede Dorfkirmes mehr Geschäfte!